Funkfernsteuerung AGRETO Überfahrwaage

€ 744,00

inkl. 20 % USt

Versandkosten:
Deutschland
Österreich
andere Länder
kostenlos
kostenlos

lt. Liste


Gewicht 1,00 kg

Lieferzeit 1-3 Tage



Art.Nr. AW00260


0.0 von 5 Sternen

Ermöglicht die Anmeldung an der Waage per Funk. Die zum Funkhandsender gespeicherten Informationen werden automatisch der Wiegung zugeordnet.  Dadurch kann die Waage vollautomatisch ohne Bedienpersonal und ohne Nachbearbeitungsaufwand betrieben werden.

  Details

Produktbeschreibung
 

Automatisches Wiegen ohne Leerverwiegung

Durch die Anmeldung an der Waage mit einem Funkhandsender wird das Fahrzeug mit seinem hinterlegten Leergewicht der Wiegung zugeordnet. Die Wiegung wird damit automatisch abgeschlossen, die Ladung berechnet sich aus der Vollverwiegung abzüglich dem gespeicherten Leergewicht.

Vorgabe von Informationen

In der Software können zu jedem Funkhandsender bereits Fahrzeug, Artikel, Lieferant/Kunde, Schlag und sonstige Zuordnung hinterlegt werden. Diese Zuordnung kann auch tastenbezogen hinterlegt werden. Für spezielle Anwendungsfälle ist beim Sender mit 12 Tasten auch eine Nummerneingabe für ein Kriterium möglich. Alle Informationen werden automatisch der Wiegung zugeordnet und ersparen Ihnen die Nachbearbeitung.

Aktivieren der Waage nur für Berechtigte

Sie können die Waage so einstellen, dass nur Wiegungen durchgeführt werden können, wenn eine Anmeldung mit einem Funkhandsender erfolgt. Unerwünschte Wiegungen von nicht berechtigten Personen werden somit ausgeschlossen.
Technische Daten
 
Gerätedaten:
• Gehäuse mit Kabelverschraubungen
• Gehäusemaße 94 x 94 x 57 mm (BxHxT)
• Betriebstemperatur: -25 bis +70 °C
• Groundplane Antenne
• Reichweite bis 300 m
• Frequenz 433 MHz
• Stromversorgung 230 V
• RS-232 Schnittstelle
Lieferumfang
 
Lieferumfang:
• 1 Funkempfänger in Platinenform im wasserdichten Gehäuse
• 1 Antenne mit Montagebügel
• 1,5 m Stromversorgungskabel
• 1 D-Sub Buchse für Signalkabel
• 1 USB/RS232-Konverter
Signalkabel vom Empfänger zum PC bitte in der benötigten Länge dazubestellen!
FAQ
 
Wo wird der Funkempfänger und die Antenne positioniert?
Das Gehäuse mit dem Funkempfänger und die Antenne werden unmittelbar nebeneinander im Außenbereich montiert. Der Standort ist nicht sehr relevant. Es hat sich in der Praxis bewährt, die Teile bei der Großanzeige zu montieren.
Wie lange kann die Kabelverbindung zum PC sein?
Das serielle Datenkabel kann bis zu 100 m lang sein. Bitte geben Sie bei der Bestellung die benötigte Kabellänge an, das Kabel wird in der gewünschten Länge inkl. Stecker geliefert.
Wann wird der Sender mit 2 Tasten verwendet?
In den meisten Fällen geht es um die Identifizierung der Fahrzeuge. Dazu sind die Sender mit 2 Tasten ausreichend. Das Fahrzeug mit seinem Leergewicht kann global dem Sender zugeordnet werden, egal welche der beiden Tasten gedrückt wird. Bei Bedarf können für beide Tasten unterschiedliche Informationen hinterlegt werden.
Wann wird der Sender mit 12 Tasten verwendet?
Wenn Sie mehr als 2 Unterscheidungskriterien benötigen, müssen die Sender mit 12 Tasten verwendet werden. Die Software kann auch so eingestellt werden, dass Sie mit dem Zahlenblock des Senders eine Nummer eintippen (z.B.: Nummer des Lieferanten, Nummer des Schlages...).
Wie viele Funkhandsender können verwendet werden?
Bis zu 256, Sender mit 2 Tasten und Sender mit 12 Tasten können gemischt verwendet werden.
Sehe ich, wenn ein Funkhandsender sich anmeldet?
Ja, am Bildschirm und auf der Großanzeige wird die Nummer des Senders für einen einstellbaren Zeitraum angezeigt.
Kann die Funkfernsteuerung später nachgerüstet werden?
Die Funkfernsteuerung kann auch zu einem späteren Zeitpunkt installiert werden. In der Software muss lediglich die Einstellung gesetzt werden, dass eine Funkfernsteuerung vorhanden ist.
Weitere Fragen?
Weitere Fragen beantworten wir auch gerne telefonisch unter +43 2846 620.

0.00 Bewertung(en)
 

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen ansehen Bewertung schreiben



Back to Top